Suche

FFG Roadshow - Der neue Vorführer ist unterwegs

Aktualisiert: Juni 25


Vorstoß auf dem Markt der Wasseraufbereitung – Wir präsentieren das neue Vorführfahrzeug


Wir erweitern unsere Standardproduktion in der Linienfertigung um ein weiteres Serienfahrzeug:

Der elephant multi 11.003 MSR.

Das kombinierte Saug- und Spülfahrzeug mit Wasseraufbereitung überzeugt in Technik und Design und wird in den nächsten Monaten durch Deutschland und Europa touren, um Vorführungen direkt beim Kunden vor Ort durchzuführen.


Das Behältervolumen beträgt ca. 11.000 Liter und kann durch die innenliegende pneumatische Kolbenarretierung in drei unterschiedlichen Kolbenstellungen gefahren werden. Die Behälterentleerung erfolgt durch den pneumatischen Ausstoßkolben mit Druckbeaufschlagung.


3 leistungsstarke Pumpen sorgen für den reibungslosen Ablauf der Wasseraufbereitung: Die Vakuumpumpe als Flüssigkeitsringpumpe verfügt über eine Ansaugleistung von bis zu 2.500 m³/h bei Wasserdampf gesättigter Ansaugluft. Neben der Vakuumpumpe sorgt die Hochdruckpumpe als 3-Plungerpumpe für eine Spülleistung von ca. 340 l/min bei ca. 205 bar. Das vollautomatisierte 4-stufige FFG Reinigungssystem der Wasseraufbereitung wird durch eine zuverlässige Drehkolbenpumpe unterstützt und erfolgt vollautomatisch prozessgesteuert. Außerdem verfügt das Recyclingsystem über eine große Beruhigungskammer mit Kaskadenüberlauf und eine von außen zugängliche Wartungs- und Reinigungsöffnung.

Die innovative FFG-CAN-Steuerung sorgt außerdem für die vollautomatisch prozessgesteuerte Wasseraufbereitung.


Der bereits bekannte, patentierte FFG-Tandem Ausleger XL mit der elektronisch gesteuerten Aufspulvorrichtung und dem Wegmesszylinder ist für alle Schlauchdurchmesser einsetzbar und ermöglicht das Arbeiten in einem Arbeitsbereich von bis zu 6.200 mm.

Überzeugen Sie sich gerne selbst von unserem elephant multi 11.003 MSR und vereinbaren Sie einen Vorführtermin bei Ihnen vor Ort!

Auf der neuen Homepage www.ffg-umwelttechnik.de finden Sie Ihren Ansprechpartner.


211 Ansichten

                FFG Umwelttechnik GmbH & Co. KG | Mads-Clausen-Str. 7, 24939 Flensburg |         +49 461 4812 500 |         info@ffg-umwelttechnik.de