Suche

NEU! FFG Umwelttechnik blickt tief in die Zukunft

Aktualisiert: Aug 23

elephant connect schafft mittels einer mobilen Datenübertragung eine intelligente Verknüpfung und Verarbeitung von Fahrzeuginformationen sowie anwenderbezogenen Leistungsparametern.


Auch in dieser besonderen Zeit halten wir nicht inne und entwickeln weiter innovative Lösungen für Kunden, Anwender und Servicepartner.

Die neue Cloud-Anwendung ELEPHANT CONNECT schafft mittels einer mobilen Datenübertragung eine intelligente Verknüpfung und Verarbeitung von Fahrzeuginformationen sowie anwenderbezogenen Leistungsparametern.

So haben die Kunden und Servicepartner die Möglichkeit, die Echtzeitdaten des Fahrzeuges aus der Ferne zu verfolgen und die Parameter des Fahrzeuges mit Hilfe einer selbsterklärenden Cockpitansicht auf allen mobilen Endgeräten zu betrachten.

Neben dem Standort des Fahrzeuges können außerdem die wichtigsten Wartungsintervalle nachvollzogen werden. Außerdem werden alle wichtigen Parameter wie die Drehzahlen, die Drücke, die Füllstände und die Temperaturen angezeigt. Ein für den Kunden besonders interessantes Detail ist die Anzeige der aktuellen Spülstrecke in Verbindung mit GPS Daten in der gewünschten Zeitspanne, welche als Dokument für eine genaue Leistungsabrechnung zur Verfügung steht. Darüber hinaus ist eine Schnittstelle zu kundenspezifischen Anwendungen möglich.


ELEPHANT CONNECT sammelt und interpretiert Daten detailliert und differenziert und wird auch zur Fernwartung/-service eingesetzt. Der Download von aufgezeichneten Messwerten ermöglicht eine fachliche Fernanalyse der Fahrzeugparameter. ELEPHANT CONNECT bietet eine einzigartige Möglichkeit der Fernwartung – sowohl für Anwender als auch für den Servicepartner. Durch die so geschaffene Übersicht aller wichtigen Parameter, wird schnell und vor allem zielgerichtet geholfen.

Exklusiv ist außerdem die Möglichkeit, aus der Ferne System- und Parameterupdates über ELEPHANT CONNECT durchführen zu können. So werden Ausfallzeiten durch Werkstattaufenthalte verhindert.



Das Produkt ELEPHANT CONNECT ist ab sofort serienmäßig in allen Fahrzeuge mit CAN-BUS Steuerung (10“) integriert. Ab Ende April tourt der FFG Serienrecycler wieder als Vorführer durch Europa. Kunden können sich vor Ort von den Vorteilen des Produktes überzeugen. Gerne können Vorführtermine bei Frau Sönnichsen (lisa.soennichsen@ffg-umwelttechnik.de) vereinbart werden.




74 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen